Die Vereinssportseiten für Recklinghausen [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tennis
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Basketball: (Hertener Löwen e.V.)
 
NRW-Duell gegen Schwelmer Baskets

Nach fünf Auswärtsspielen in Folge kämpfen die RheinLand Versicherungen Hertener Löwen endlich wieder vor heimischem Publikum um Punkte in der ProB-Nord. Am nominell neunten Spieltag der ProB-Nord gastieren die Schwelmer Baskets am nächsten Samstag, 12. November, in der Sporthalle der Rosa-Parks-Schule, Fritz-Erler-Straße 2, in Herten. Die Partie beginnt zur traditionellen Sprungballzeit um 19:30 Uhr.

„Nach dem Auswärtsmarathon fiebert die Mannschaft dem Heimauftritt entgegen“, sagt Löwen-Trainer Boris Kaminski. „Auch wenn uns die Fans in vor allem in den Derbys hervorragend unterstützt haben, ist das natürlich kein Vergleich zu den Heimspielen“, so Kaminski.

Mit den Baskets kommt der derzeitige Tabellenachte der ProB-Nord in die Hertener Löwenhöhle. Die Löwen sind nach den beiden Derbysiegen an der regionalen Konkurrenz vorbeigezogen und belegen den dritten Platz.

Die Gäste aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis dürften mit dem bisherigen Abschneiden in der Saison nicht wirklich zufrieden sein. Derzeitig belegt der letztjährige Meister der ProB-Nord den letzten Qualifikationsplatz für die Play-Offs. Dabei hatten die Schwelmer in der bisherigen Saison vor allem mit Verletzungspech zu kämpfen. Durch die Ausfälle von Fabian Gentgen, Jason Holmes und Dominik Malinowski sahen sich die Schwelmer gezwungen, noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv zu werden. Mit dem US-Amerikaner Alexander Starr holten sie einen alten Bekannten zurück. Der Shooting Guard spielte bereits in der Aufstiegssaison für die „Gelb-Blauen“.

„Schwelm hatte ähnlich wie wir einen wenig optimalen Saisonstart. Zuletzt haben sie starke Spieler nachverpflichtet und einen guten Eindruck hinterlassen“, sagt Kaminski über den nächsten Gegner. „Wir müssen uns auf die individuellen Stärken der Schwelmer einstellen und eine kämpferische Leistung wie zuletzt in den Derbies zeigen.“

Dabei rechnet der Hertener Übungsleiter mit einer hoch motivierten Gästemannschaft. „Schwelm hat sich bisher unter Wert geschlagen. Sie werden als Team weiter wachsen und wollen zeigen, was sie wirklich können“, sagt der Löwen-Trainer.

Ähnlich wie die Löwen hat die Mannschaft von Trainer Raffi Wilder eine Mannschaft mit vielen Scoreroptionen. „Damit sind sie schwerer auszurechnen als viele andere Mannschaften der Liga. Ich rechne mit einem Spiel auf sehr hohem ProB-Niveau“, sagt Kaminski.

Da die Löwen einige Zuschauer aus Schwelm erwarten, hoffen die Hertener Verantwortlichen auf eine tolle Athmosphäre in der Rosa-Parks-Schule. „Wir wollen wieder eine Einheit mit den Fans bilden, denn nur dann können wir die so wünschenswerte Heimstärke wieder erreichen“, setzt Kaminski auf den Faktor Stimmung.

Löwen-Fans können sich ab sofort mit Tickets eindecken. Karten für das NRW-Duell gibt es im Vorverkauf bei der Vestischen, Kaiserstraße 73, in Herten-Mitte oder am Spieltag an der Abendkasse. Sie öffnet um 18 Uhr.

Alle Zuschauer der Partie profitieren doppelt von ihrer Eintrittskarte. Gegen Vorlage der Eintrittskarte bzw. der Jahreskarte erhalten die Besucher 50% Rabatt auf alle im November und Dezember gekauften Tickets für die drei Stratmann-Häuser in Herten und Herne. Alle Infos zu der Rabattaktion finden Sie im Internet unter: www.hertener-loewen.de


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 10487 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 10.11.2011, 11:24 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5497 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 26.09. (Hertener Löwen e.V.)
Saisonauftakt gegen den Aufstiegsfavoriten
- 22.02. (Hertener Löwen e.V.)
Löwen wollen in Bernau den zweiten Platz verteidigen
- 18.01. (Hertener Löwen e.V.)
NRW-Duell gegen den Rekordmeister
- 08.12. (Hertener Löwen e.V.)
Löwen reisen zum Tabellenführer
- 26.11. (Hertener Löwen e.V.)
Erfolgreicher Hinrunden-Abschluss gegen Lok Bernau
- 25.11. (Hertener Löwen e.V.)
Die Lok macht Station in Herten
- 23.11. (Hertener Löwen e.V.)
Löwen-Quartett feiert Jubiläumssieg
- 15.11. (Hertener Löwen e.V.)
Löwen und Diakonie wollen Partnerschaft ausbauen
  Gewinnspiel
Welche Stadt in Österreich ist Austragungsort für das dritte Springen der Vierschanzentournee?
Garmisch Partenkirchen
Bischofshofen
Innsbruck
Kitzbühel
  Das Aktuelle Zitat
Olaf Thon
Wir spielen hinten Mann gegen Mann und ich spiel gegen den Mann.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018