Die Vereinssportseiten für Recklinghausen [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tennis
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Basketball: (Hertener Löwen e.V.)
 
Löwen wollen nächsten Derby-Sieg - Vertrag mit Julian Schütz aufgelöst - Fan-Fahrt nach Berlin

Wenige Stunden nach dem Derbysieg gegen die BSV Münsterland Baskets Wulfen reisen die Löwen erneut nach Dorsten, wo sie am nächsten Samstag, 5. November, ab 19:30 Uhr in der Juliushalle (Juliusstraße 1, Dorsten) auf die BG Dorsten treffen.

„Dorsten ist ein starker Aufsteiger und steht zu Recht oben in der Tabellen“, sagtt Löwen-Trainer Boris Kaminski. Die Mannschaft von Trainer Torsten Schierenbeck liegt derzeitig punktgleich mit den Hannover Tigers auf dem zweiten Platz, die Hertener Korbjäger belegen mit zehn Zählern derzeitig Tabellenplatz sieben. Allerdings sagt die Tabelle bis zum Ende der Hinrunde nicht viel aus, da viele Partien unter der Woche stattfinden.

In der noch jungen Saison konnte die junge Dorstener Mannschaft von vier Heimspielen immerhin vier gewinnen. Einer Niederlage gegen die regionale Konkurrenz aus Wulfen stehen Siege gegen Bernau, Hannover und Schwelm gegenüber. Aber die Hertener Raubkatzen gehören deutschlandweit zu den auswärtsstärksten Teams der Liga.

„Wir wollen unsere Auswärtsstärke unter Beweis stellen und in der Tabelle an den Dorstenern vorbeiziehen“, sagt Kaminski. Doch nicht nur die Löwen-Akteure, sondern auch die BG-Korbjäger werden für einen Derby-Sieg alles geben. Dabei wird es die Löwen-Defense vor allem mit den beiden Dorstener Importspielern Terry Bryant (19,1 ppg) und Blake Poole (15,4 ppg) zu tun bekommen. Aber auch Nderim Peelaj (12,7 ppg) und John Cadmus (12,3 ppg) punkten regelmäßig zweistellig. Unter den Brettern werden sich Christoph Hackenesch (6,4 rpg) und Vincent Kittmann (10,7 rpg) vor allem mit dem Dorstener Center Blake Poole zu tun bekommen. Der Amerikaner fängt im Schnitt 13,3 Rebounds und liegt damit in dieser Wertung auf ligaweit auf dem ersten Platz.

„Die Mannschaft der Dorstener ist unheimlich stark besetzt. Sie haben sowohl erfahrene als auch viele junge Talente in ihren Reihen“, weiß Kaminski. Einer von ihnen ist Aufbauspieler Deon McDuffie, der vor der Saison aus Weißenhorn nach Dorsten wechselte.

„Die Dorstener Stärken liegen eindeutig in der Schnelligkeit. Die Mannschaft ist unheimlich flink und scheut sich auch nicht frühe Würfe zu nehmen“, sagt Kaminski. „Wir müssen früh an unsere Gegenspieler kommen und das Tempo kontrollieren“, erklärt der Löwen-Trainer.

Die Löwen setzen auch in der Juliushalle auf die Unterstützung der Löwen-Fans. „Es wäre toll, wenn wieder möglichst viele Fans mit nach Dorsten kommen“, so Trainer und Mannschaft unisono.

Julian Schütz wird die Mannschaft der RheinLand Versicherungen Hertener Löwen nicht nach Dorsten begleiten und wird ab sofort nicht mehr dem Verein angehören. „Julian hat uns gebeten, den bestehenden Vertrag aufzulösen“, sagt Löwen-Manager Dirk Ewald. „Wir bedauern seine Entscheidung, nicht mehr für die Löwen auflaufen zu wollen. Allerdings wollen wir ihm keine Steine in den Weg legen“, so Ewald. Schütz wechselte 2010 von der BBG Herford zu den Löwen und spielte sowohl für erste als auch die zweite Mannschaft. Die RheinLand Versicherungen Hertener Löwen bedanken sich bei Julian Schütz und wünschen ihm sowohl sportlich als auch privat alles erdenklich Gute.

"BiG - Basketball in Deutschland" seit dem 25. Oktober im Handel
Am 25. Oktober erscheint die zweite Ausgabe von BIG - Basketball in Deutschland. Titel-Thema ist Center-Hoffnung Tibor Pleiss, der im großen Interview über seine verkorkste EM, sein Verhältnis zu Chris Kaman und seine Ziele mit den Brose Baskets Bamberg spricht. Dazu gibt es große Geschichten über die Artland Dragons, Telekom Baskets Bonn, die New Yorker Phantoms Braunschweig. BIG beleuchtet das verrückteste Derby Deutschlands und Experte Ademola Okulaja schreibt über seine Erwartungen an die deutschen Talente.

BIG berichtet auf 100 Seiten über die Beko BBL, ProA, ProB und Regionalliga. Erscheinungstag ist stets der letzte Dienstag des Monats. Abonnenten erhalten das Heft zum Vorzugspreis von 40 Euro für zwölf Ausgaben unter abo@big-basketball.de. Leser finden BIG im Web unter www.big-basketball.de oder bei Facebook unter www.facebook.com/BIGMagazin.

Fan-Fahrt nach Berlin
Wenn unsere Mannschaft am 14. und 15. Januar gegen ALBA Berlin II und den RSV Eintracht Stahnsdorf/Kleichmachnow/Teltow spielt, haben die Fans die Möglichkeit unsere Team in die Hauptstadt zu begleiten.

Der Hotelpreis (Doppelzimmer incl. Frühstück) beträgt 65 Euro, die Fans reisen gemeinsam mit dem Team im Mannschaftsbus an. Die genauen Preise für die Busfahrt werden bis zum nächsten Heimspiel bekannt gegeben.

Anmeldungen nimmt Yvonne Flöter (yvonne.floeter@yahoo.de) unter der Telefonnummer 02366/930341 gerne entgegen. Weitere Informationen finden Sie in Kürze im Internet unter: www.hertener-loewen.de


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 6955 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 04.11.2011, 08:56 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5497 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 26.09. (Hertener Löwen e.V.)
Saisonauftakt gegen den Aufstiegsfavoriten
- 22.02. (Hertener Löwen e.V.)
Löwen wollen in Bernau den zweiten Platz verteidigen
- 18.01. (Hertener Löwen e.V.)
NRW-Duell gegen den Rekordmeister
- 08.12. (Hertener Löwen e.V.)
Löwen reisen zum Tabellenführer
- 26.11. (Hertener Löwen e.V.)
Erfolgreicher Hinrunden-Abschluss gegen Lok Bernau
- 25.11. (Hertener Löwen e.V.)
Die Lok macht Station in Herten
- 23.11. (Hertener Löwen e.V.)
Löwen-Quartett feiert Jubiläumssieg
- 15.11. (Hertener Löwen e.V.)
Löwen und Diakonie wollen Partnerschaft ausbauen
  Gewinnspiel
Für welchen Verein spielt Dirk Nowitzki in der NBA (National Baketball League) ?
L.A .Lakers
Dallas Mavericks
Chicago Bulls
San Antonio Spurs
  Das Aktuelle Zitat
Jürgen Klinsmann
Des sin Gefühle, wo man schwer beschreibe kann. (nach dem EM-Finale '96)
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018