Die Vereinssportseiten für Recklinghausen [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tennis
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Samstag, 30. Mai 2020 6:53h
 Lokale -Nachrichten 
Basketball: (Hertener Löwen e.V.)
 
Löwen wollen in Bernau den zweiten Platz verteidigen

Der letzte Spieltag der ProB-Hauptrunde führt die RheinLand Versicherungen Hertener Löwen nach Bernau, wo die Mannschaft von Boris Kaminski um 19:30 Uhr in der Sporthalle Heinersdorf, Heinersdorfer Straße 52, in Bernau auf den SSV Lok Bernau trifft. [mehr...]
 
Basketball: (Hertener Löwen e.V.)
 
NRW-Duell gegen den Rekordmeister
Die RheinLand Versicherungen Hertener Löwen treffen bereits am kommenden Freitag, 20. Januar, auf die Bayer Giants Leverkusen. Die Partie beginnt um 20 Uhr in der Sporthalle der Rosa-Parks-Schule, Fritz-Erler-Straße 2, in Herten... [mehr...]
 
Basketball: (Hertener Löwen e.V.)
 
Löwen reisen zum Tabellenführer
Am kommenden Samstag, 10. Dezember, treten die RheinLand Versicherungen Hertener Löwen beim Tabellenführer in Hannover an. Die Partie gegen die UBC Tigers beginnt um 19 Uhr im UBC-Dome, Am Moritzwinkel 6, in Hannover... [mehr...]
 
Basketball: (Hertener Löwen e.V.)
 
Erfolgreicher Hinrunden-Abschluss gegen Lok Bernau
Die RheinLand Versicherungen Hertener Löwen beenden die Hinrunde mit einem 93:86-Heimsieg gegen die Korbjäger des SSV Lok Bernau. In der Tabelle klettert die Mannschaft von Boris Kaminski damit auf den dritten Tabellenplatz der ProB-Nord... [mehr...]
 
Basketball: (Hertener Löwen e.V.)
 
Die Lok macht Station in Herten
Am letzten Spieltag der Hinrunde treffen die RheinLand Versicherungen Hertener Löwen auf die Korbjäger des SSV Lok Bernau. Die Partie gegen die Brandenburger steigt am kommenden Samstag, 26. November, ab 19:30 Uhr in der Sporthalle der Rosa-Parks-Schule, Fritz-Erler-Straße 2, in Herten... [mehr...]
 
Basketball: (Hertener Löwen e.V.)
 
Löwen-Quartett feiert Jubiläumssieg
Nach dem Auswärtssieg bei den Spot Up Medien Baskets Braunschweig war der Jubel im Löwen-Lager groß. Dabei durften Boris Kaminski, Christin Czeslik, Maik Berger und Vincent Kittmann gleich doppelt jubeln. Die Vier freuten sich über ihren 50. Sieg mit den RheinLand Versicherungen Hertener Löwen... [mehr...]
 
Basketball: (Hertener Löwen e.V.)
 
Löwen und Diakonie wollen Partnerschaft ausbauen
Bereits beim Heimsieg der RheinLand Versicherung Hertener gegen ALBA Berlin war eine kleine Gruppe der Diakonie in Herten in der Sporthalle der Rosa-Parks-Schule zu Gast. Jetzt wollen die RheinLand Versicherungen Hertener Löwen und die Diakonie die Partnerschaft ausbauen... [mehr...]
 
Basketball: (Hertener Löwen e.V.)
 
NRW-Duell gegen Schwelmer Baskets
Nach fünf Auswärtsspielen in Folge kämpfen die RheinLand Versicherungen Hertener Löwen endlich wieder vor heimischem Publikum um Punkte in der ProB-Nord. Am nominell neunten Spieltag der ProB-Nord gastieren die Schwelmer Baskets am nächsten Samstag, 12. November, in der Sporthalle der Rosa-Parks-Schule, Fritz-Erler-Straße 2, in Herten. Die Partie beginnt zur traditionellen Sprungballzeit um 19:30 Uhr... [mehr...]
 
 Überregionale Nachrichten (Nordrhein-Westfalen) 
Squash: (1. RSC Gerry Weber Rackets)
1. Bundesliga Damen - Meisterrunde: Gerry Weber Rackets - SHFT Friedberg 3:1
Mehr Mühe als ihnen lieb war, hatten die Damen von Gerry Weber Rackets in den beiden Spielen gegen den hessischen Newcomer vom SHF Team Friedberg... [mehr...]
 
  deutschlandweit 
Handball: (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
 
Deutsche Junioren treffen bei EM auf Island, Schweden und Rumänien

Vor zwei Jahren gewann die Mannschaft Bronze bei der U18-Europameisterschaft in Kroatien, nun gehen sie als Junioren bei der U20-Europameisterschaft in Slowenien (19. bis 29. Juli) an den Start. Unter dem neuen Trainer Andre Haber trifft der DHB-Nachwuchs in der Vorrunde in Celje auf Island, Schweden und Rumänien. Das ergab die Auslosung am Montag im EM-Spielort. [mehr...]
 
Handball: (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
Handballinklusiv nochmals erfolgreich!
Unser FDDH-Projekt wurde 2017 das erfolgreichste Crowdfunding-Projekt in der Kategorie Inklusion. Absolut großartig, wie auch alle 41 Einzahler, die uns bei diesem Projekt unterstützt haben. Der Dank geht auch @fairplaid.org für die Hilfe bei der Umsetzung. [mehr...]
 
Handball: (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
Nach der EM ist vor der EM: Deutsche U18 trifft bei EM auf Spanien, Russland und Ungarn
„Mal wieder Spanien“, war die erste Einschätzung des DHB-Vorstandsvorsitzenden Mark Schober zur Auslosung der U18-Europameisterschaft. Einen Tag, nachdem die deutschen Männer das EM-Halbfinale in Kroatien durch eine Niederlage gegen Spanien verpasst hatten, war Schober am Donnerstag in Zagreb Gast der Auslosung der Jugend-EURO im Sommer. Neben Spanien sind Russland und Ungarn die Gegner der deutschen Jungs in Vorrundengruppe C. [mehr...]
 
Handball: (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
Deutsche Nationalmannschaft scheitert bei EM an Spanien
Die deutschen Handballer sind bei ihrer Mission Titelverteidigung bei der EM in Kroatien krachend gescheitert. Gegen Spanien gab es zum Abschluss der Hauptrunde eine 27:31 (13:14)-Niederlage. Nach der Neuauflage des EM-Finals von 2016 gegen Spanien heißt es für die Bad Boys: Heimreise statt Halbfinale. [mehr...]
 
Handball: (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
Bad Boys kassieren gegen Dänemark erste Niederlage
Die deutschen Handballer haben bei der EM in Kroatien ihre erste Niederlage kassiert. Trotz des 25:26 (9:8) gegen Dänemark hat der Titelverteidiger noch Chancen aufs Halbfinale. Die deutschen Handballer schlichen frustriert über das Parkett, Bundestrainer Christian Prokop schüttelte immer wieder den Kopf. Nach der ersten Niederlage droht dem Titelverteidiger trotz der besten Turnierleistung bei der EM in Kroatien das Aus. [mehr...]
 
Handball: (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
Bad Boys starten erfolgreich in EM-Hauptrunde
Pflicht erfüllt, Halbfinalchance gewahrt: Die deutschen Handballer haben bei der EM in Kroatien dank der starken Torhüter Silvio Heinevetter und Andreas Wolff sowie des treffsicheren Steffen Fäth ihr Minimalziel weiter im Visier. Der Titelverteidiger präsentierte sich nach zwei schwächeren Auftritten aber auch zum Hauptrundenstart lange Zeit verunsichert und besiegte Außenseiter Tschechien in Varazdin nur mit Mühe 22:19 (9:10). [mehr...]
 
Handball: (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
BadBoys verpassen EM-Gruppensieg
Die deutschen Handballer kamen im abschließenden Vorrundenspiel gegen Mazedonien in Zagreb in einem weiteren Krimi nicht über ein 25:25 (12:11) hinaus und verspielten damit eine sehr gute Ausgangsposition für die Hauptrunde. Ob die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) zwei oder drei Punkte in die zweite Turnierphase mitnimmt, entscheidet sich erst am Mittwochabend im Spiel Montenegro gegen Slowenien. Gegner der Mannschaft von Bundestrainer Christian Prokop in der Hauptrunde sind ab Freitag Ex-Weltmeister Spanien und Olympiasieger Dänemark und Außenseiter Tschechien. Bester deutscher Werfer gegen Mazedonien war der Kieler Steffen Weinhold mit sieben Toren. [mehr...]
 
Handball: (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
Bad Boys kommen nach Leipzig, Dortmund und Japan
Mit 3:1 Punkten ist die deutsche Handball-Nationalmannschaft in die EHF EURO 2018 gestartet. Noch während der Vorrunde in Zagreb gibt es mit der Aussicht auf die nächsten Heimspiele der Bad Boys für die Fans in Deutschland weitere gute Nachrichten: Am Mittwoch, 4. April, in der ARENA Leipzig und am Samstag, 7. April, um 14.30 Uhr in der Dortmunder Westfalenhalle trifft das Team von Bundestrainer Christian Prokop auf Serbien. Die beiden Länderspiele gegen den EM-Zweiten von 2012 sind bereits Teil der Vorbereitung auf die in Deutschland und Dänemark stattfindende WM 2019. [mehr...]
 
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5497 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Gewinnspiel
Wie hoch sprang die Bulgarin Stefka Kostadinowa bei Ihrem Hochsprungweltrekord 1987, welcher immer noch gültig ist?
2,09 m
1,99 m
2,05 m
2,12 m
  Das Aktuelle Zitat
Berti Vogts
(bei der Frauen-WM:) Man spielt hier ja praktisch Mann gegen Mann.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018